Kostenlos inserieren bis 31.07.2017 Mit Datenimport für Makler
225 Ergebnisse

Immobilien in Viersen - Wohnungen Häuser Mieten & Kaufen

  • Kaltmiete389 EUR
  • Wohnfläche60.00
  • Zimmer3.00
  • Kaltmiete600 EUR
  • Wohnfläche80.00
  • Zimmer3.00
  • Kaltmiete389 EUR
  • Wohnfläche64.00
  • Zimmer3.00
  • Kaltmiete930 EUR
  • Wohnfläche93.00
  • Zimmer2.50
  • Kaltmiete330 EUR
  • Wohnfläche45.87
  • Zimmer2.00
  • Kaltmiete440 EUR
  • Wohnfläche90.00
  • Zimmer3.00
  • Kaltmiete1.133 EUR
  • Wohnfläche103.00
  • Zimmer4.00
Viersen (Kreis)
  • Kaltmiete395 EUR
  • Wohnfläche76.04
  • Zimmer3.00
  • Kaltmiete380 EUR
  • Wohnfläche76.00
  • Zimmer3.00
  • Kaltmiete350 EUR
  • Wohnfläche61.00
  • Zimmer2.00

Viersen

Viersen

Im tiefen Westen Nordrhein-Westfalens gelegen, grenzt Viersen unmittelbar an die Niederlande. Knapp 50 Prozent des Stadtterritoriums bestehen aus reizvollen Natur- und Landschaftsschutzgebieten, was besonders bei den rund 75.000 Bewohnern für großen Zuspruch sorgt. Schwimmbäder, Golfplätze oder Sportanlagen – sie alle tragen neben den Schlossfestspielen und eigenen Jazzveranstaltungen zu einem vollkommen bürgernahen Erholungsprogramm bei. Die außergewöhnliche Lebensqualität der Stadt bietet viele interessante Kombinationen aus guten Arbeit- und Wohnangeboten. Insbesondere Familien fühlen sich von den optimalen Voraussetzungen bestätigt. Ein umfassendes Betreuungs- und Bildungsangebot für Kinder, perfekte Infrastrukturen und die homogene Bebauung der Stadt versprechen unzählige Vorteile.

Überwiegend individuell von Ein- und Zweifamilienhäusern geprägt, versprüht das Stadtgebiet Helenabrunn einen besonderen Charme. Dörflich im eigenen Kern mit allen Nahversorgungsmöglichkeiten, erschließen sich für Familien, Senioren und Paare kurze Wege in überschaubarem Radius. Alt-Viersen als Innenstadtzone bleibt lebendig und offenherzig, entspricht aber in Art und Lebensführung eher der jüngeren Generation. Exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis bei allen Immobilien.