Kostenlos inserieren bis 31.12.2017 Mit Datenimport für Makler
42 Ergebnisse

Immobilien in Fulda - Wohnungen Häuser Mieten & Kaufen

Fulda (Kreis)
  • Kaltmiete650 EUR
  • Wohnfläche102.00
  • Zimmer3.00
  • Kaltmiete170 EUR
  • Wohnfläche23.00
  • Zimmer1.00
  • Kaltmiete1.300 EUR
  • Wohnfläche160.00
  • Zimmer5.00
  • Kaltmiete880 EUR
  • Wohnfläche109.80
  • Zimmer3.00
  • Kaltmiete1.650 EUR
  • Wohnfläche165.00
  • Zimmer3.00
Fulda (Kreis)
  • Kaltmiete550 EUR
  • Wohnfläche100.00
  • Zimmer3.00
  • Kaltmiete820 EUR
  • Wohnfläche89.00
  • Zimmer3.00
  • Kaltmiete1.290 EUR
  • Wohnfläche131.00
  • Zimmer3.00
  • Kaltmiete795 EUR
  • Wohnfläche115.00
  • Zimmer4.00
  • Kaltmiete477 EUR
  • Wohnfläche28.00
  • Zimmer2.00

Fulda

Fulda

Die osthessische Kleinstadt gilt als wirtschaftliches stabiles Handelszentrum und beeindruckt mit stetigen Zuwächsen bei den Einwohnerzahlen. Je weiter im Umland die Häuser und Wohnungen liegen, desto niedriger deren Preise. Die Stadtnähe hingegen zieht immer mehr Bewohner an und zentrale Wohnlagen in Fulda werden profitabel. Neue Wohnungen am Schlosspark mit hochwertiger Ausstattung oder ein Haus in gemütlicher urbaner Umgebung – Fulda ist eine absolute Power-Region und gilt als Maximalversorger seiner Bürger.

Die gute Infrastruktur des Ballungsraumes Fulda mit seinen Gebieten Eichenzell, Petersberg und Künzell zieht vor allem Familien an. Etablierte Viertel wie Horas/Aschenberg und Frauenberg zählen zu den begehrtesten und teuersten Immobilienzonen Fuldas. Die Hänge des Aschbergs hüten wahre Schätze und so wundert es hier niemanden, dass Luxushäuser kaum verkauft werden. Eines haben diese Gegenden gemeinsam – sie sind ruhig, grün und sozial homogen.